i Dolomitici - Liberi Viticoltori, Trentini

Inhaber:
 Mitglieder der Gruppe sind:
Castel Noarna, Cesconi, Dalzocchio, Elisabetta Foradori, Eugenio Rosi, Fanti, Francesco Poli, Gino Pedrotti, Maso Furli, Molino dei Lessi, Vilar
Größe des Weinguts: 1/2 Hektar, 727 wurzelechte, um 1900 gepflanzte Rebstöcke
Jahresproduktion: 3.300 Flaschen 
Rebsorten im Anbau: Lambrusco a foglia frastagliata (Lambrusco mit gezacktem Blatt)
Boden: Alluvialboden
Klima: Mildes Klima mit alpinen Einflüssen 
Bemerkungen: Unter dem Namen "i Dolomitici" haben sich 11 unabhängige Trentiner Winzer zu einer äußerst symphatischen und dynamischen Gemeinschaft zusammengefunden. Jeder von ihnen produziert sehr eigenständige Weine. Ihre Gemeinsamkeit sind die biologische Wirtschaftsweise und ihr Bestreben, die Individualität und die Eigenart des Trentiner Weines in den Mittelpunkt zu stellen.
Diese Idee kommuniziert die Gruppe "i Dolomitici" auf appetitlichste Weise mit ihrem gemeinsam produzierten Wein "Ciso". Der alte Bauer Narciso, genannt "Ciso", hat der Gruppe einen kleinen, außergewöhnlichen Weingarten überlassen. Vor über 100 Jahren wurde dort die alte Trentiner Rotweinrebe Lambrusco a foglia frastagliata gepflanzt. Der Wein, den die "i Dolomitici" Freunde nun daraus keltern, beeindruckt durch Charakter und Vielschichtigkeit und spiegelt auf einzigartige Weise einen faszinierenden Landstrich wider.

 

Wein:

 

Vigneti delle Dolomiti "Ciso"
Lambrusco a Foglia Frastagliata
A: Brombeere, schwarze Johannisbeere, Kräuter, Waldboden
G: intensive Frucht, würzige Gerbstoffe, erdig
Rotwein - IGT - 2010/2011 - 0,75l - Preislage C

 

Web i Dolomitici

© 2021 Linke Weine  ••  Design by Harry Flosser

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.