Weingut Hajszan Neumann, Wien

Inhaber und Önologe: Fritz WieningerAT Hajszan
Größe des Weinguts: 20 Hektar
Durchschnittlicher Ertrag je Hektar: 35 hl
Jahresproduktion: ca. 70.000 Flaschen
Rebsorten im Anbau: Grüner Veltliner, Riesling, Weißburgunder, Traminer, Muskateller, Zweigelt, Blaufränkisch, Pinot Noir
Boden: Kalksteinverwitterungsböden, Muschelkalkverwitterungsböden, teilweise hoher Tongehalt und sehr hoher Kalkgehalt.
Klima: Wien befindet sich im Schnittpunkt der österreichischen Klimazonen, sowohl die Kühle der böhmischen Platte, als auch die Wärme der pannonischen Tiefebene wirken sich im Wiener Mikroklima aus. Die Niederschläge umfassen etwa 500mm pro Jahr und sind im Regelfall recht gut verteilt.


Bemerkungen: Fritz Wieninger war Ratgeber des Gastronomen Stefan Hajszan, als sich dieser den Traum eines eigenen Weinguts erfüllte. Stefan Hajszan musste jedoch nach einigen Jahren feststellen, dass die Doppelbelastung von Gastronomie und Weinanbau zu groß ist und hat deshalb sein Weingut 2014 an Fritz Wieninger übergeben. Die ohnehin schon großartigen und authentischen Wiener Weine von Hajszan Neumann wurden durch diesen Kompetenzschub noch besser!

"Der Wiener Gemischte Satz ist die traditionsreichste Spezialität im Wiener Weinbau. Er ist nicht nur typisch für Region, Boden und Kleinklima, sondern auch Symbol und Spiegelbild der Wiener Kultur. Für diesen authentischen Terroir-Wein stehen die Reben verschiedener Sorten bunt gemischt im Weingarten und bringen ihre spezifischen Charaktereigenschaften ein: So entsteht ein besonders vielschichtiger und komplexer Wein. Das Besondere ist, dass die Trauben gemeinsam wachsen, geerntet und verarbeitet werden. Nicht zu verwechseln mit einer Cuvée, die aus reinsortig vergorenen Weinen besteht, die der Winzer kurz vor der Füllung verschneidet." Quelle: Fritz Wieninger

 

Weine:

 

A Hajszan Gemischter Natural

Gemischter Satz "natural"
Im gemischten Satz gepflanzt: Grüner Veltliner, Welschriesling, Neuburger, Weißburgunder, Riesling, Traminer,
auf der Maische vergoren, unfiltriert
A: Orangenzeste, süßes Dörrobst, Salbei
G: intensive Kräuterwürze, vielschichtig, feinkörnige Gerbstoffe
Weißwein - kbA - 2016 - 0,75l - Preislage D

 

© 2021 Linke Weine  ••  Design by Harry Flosser

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.